Unterwegs: Mit Jesus Unterwegs Sein - Tag 2 mit Ann Voskamp

Unterwegs: Mit Jesus Unterwegs Sein - Tag 2 mit Ann Voskamp

Jesus verkündete seinen Jüngern einmal: “ICH BIN DER WEG, DIE WAHRHEIT UND DAS LEBEN.“ ~Johannes 14:6

Der einzige Weg nach vorne in diesem Leben ist also JESUS, der Weg selbst.

 

TAG 2: Du weißt, dass du auf dem Weg bist, wenn du akzeptierst, dass es keinen Weg zu Gott gibt, außer durch Getsemani, wo du sagst: Nicht mein Weg geschehe, sondern immer nur dein Weg.

In Christus können wir immer vorwärts gehen und unterwegs sein, sogar durch die Täler der Schatten, sogar durch trockene Wüsten.

Alle Wege führen durch Gethsemane – wo wir unseren Willen und unseren Weg aufgeben müssen, beten wir nur für Seinen Willen und Seinen Weg… Ergebe Dir dich den Straßen durch Gethsemane. Aber gib dich auch Wegen jenseits deiner hin. Gebe Dir dich dem hin, nicht alles zu wissen. Gebe Dir dich der Möglichkeit hin. Ergebe Dir dich unbekannten Ausblicken und allen möglichen Wegen, die sich auf unvorstellbare Weise öffnen. Gebe Dir dich dem Wunder hin. Übergib dich Jesus, dem Einzigen, der dich jemals bis zum Tode geliebt hat, und zurück zum wirklichsten Leben.

Die Liebe selbst findet immer Seinen Weg zu dir.

+ WORTE DES TAGES